Alkoholisierter Autofahrer verursacht schweren Verkehrsunfall

Alkoholisierter Autofahrer verursacht schweren Verkehrsunfall

Schwere Verletzungen hat ein betrunkener Autofahrer erlitten, als er in der Nacht von Donnerstag, 1. März, auf Freitag, 2. März, gegen 0.50 Uhr in der Merziger Hochwaldstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Fahrer kam mit seinem Sportwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem geparkten Wagen und schob diesen auf ein weiteres Fahrzeug.

Der Fahrer des Sportwagens wurde bei dem Aufprall in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Merzig gerettet werden. red