Angebote für jeden Geschmack

KENN. Der Musikverein Kenn 1963 startete in die Festwoche zu seinem 40-jährigen Bestehen gleich mit zwei Paukenschlägen. Sowohl die Jugend als auch das ältere Publikum waren amWochenende angesprochen.

Während am Freitag die Mehrzweckhalle bei der "Rocknight" mit den Bands "Jump for Joy" und "Gimme 5" bebte, erlebte das ältere Publikum am Samstag einen gemütlichen und gelungenen Dorfabend. An beiden Tagen konnte der Musikverein über ausreichend Besuch nicht klagen.Ländliche Konzertprobe

Beim Festabend am Samstag waren Chorgesang und Blasmusik die Garanten für einen gelungenen Abend. Mit dabei waren der Partnerverein aus Hasborn-Dautweiler (Saarland) und die aus Funk und Fernsehen bekannte "Red Snapper Crew" als Spaß-Oldie-Band aus Köln.Für gekonnte Einlagen hatte der MV den Männergesangverein 1913 und die SG "Moselland" Kenn mit der "Ländlichen Konzertprobe" sowie den "Ladies of Cannis" mit einem Auftritt gewonnen.Glanzpunkt der Festwoche ist sicherlich die Aufzeichnung der Rundfunksendung des SWR 4 "Wir bei Euch" am kommenden Freitag. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden der Musikverein Kenn, die Sängergemeinschaft Moselland sowie der Männergesangverein ihr Können landesweit beweisen. Sie werden neben Schlagersängern wie Tina York, Ingrid Peters, Tony Marshall, Marc Pircher, dem Fernando Express und den Riedsee Diamanten glänzen können. Ortsbürgermeister Manfred Nink: "Auch die Ortsgemeinde mit ihren Institutionen wird sich präsentieren können."Mit den Veranstaltungen zum 40-Jährigen setzt der Musikverein seine Tradition als positiver Werbeträger der Gemeinde fort. In all den Jahren legte der Verein stets Wert auf eine intensive und erfolgreiche Jugendarbeit.Der Samstag und Sonntag steht ganz im Zeichen des Kreismusik-Verbandsfestes. Blasmusik ist dabei natürlich Trumpf. Die Schirmherrschaft hat Berthold Biwer, Vorsitzender der Gruppe Mosel-Ruwer im Kreismusikverband Trier-Saarburg, übernommen. Für Unterhaltung werden auch die "Leonardos's", die Modenschau des "Wal Mart's", die Ziehung der Gewinner der großen Jubiläumstombola und das Konzert der Big Band "Frame in Green" sorgen.