1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Freizeit: Anmeldung für Ferien-Waldwochen offen

Freizeit : Anmeldung für Ferien-Waldwochen offen

Die Waldjugend Trassem bietet vom 3. bis 14. August zum 14. Mal ein zweiwöchiges Ferienprogramm an. Die Ferien-Waldwochen richten sich an Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren.

Das diesjährige Motto lautet „Auf ins Abenteuer – Wald!“. Ein Leitungsteam aus qualifizierten Betreuern unterstützt die Kinder dabei, eigene Spielideen und Wünsche zu realisieren. Denn die Ferien-Waldwochen haben den Grundsatz, dass die teilnehmenden Waldkinder ihre Ferienzeit selbst mitgestalten und im gemeinsamen kreativen Spiel erleben. Die Kinder verbringen ihre Tage mitten in der Natur und lernen so den Wald aus nächster Nähe kennen.

Täglicher Treffpunkt ist die Lehr- und Informationshütte des Walderlebniszentrums Trassem auf dem Halstenberg bei Trassem. Die Ferienfreizeit wird durch die Ortsgemeinde Trassem und das Forstamt Saarburg unterstützt. Der Unkostenbeitrag liegt bei 115 Euro pro Woche. Darin enthalten sind das Mittagessen, Obst, Getränke und alle benötigten Bastel-, Bau- und Spielmaterialien. Die täglichen Betreuungszeiten sind von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr (ab 8.00 Uhr nach Absprache). Die Teilnehmerzahl ist auf 180 Kinder begrenzt. Die vorhandenen Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Vordrucke zur Anmeldung sind ab heute, 15. Januar, unter www.wez-trassem.de abrufbar. Die unterzeichnete und ausgefüllte Anmeldung geht per E-Mail an den Leiter der Waldjugend Trassem, Dietmar Schwarz, unter  dietmar_schwarz@kabelmail.de. Bei weiteren Rückfragen ist er unter Telefon 06581/2681 erreichbar.