Anträge für Briefwahl in Hermeskeil

Anträge für Briefwahl in Hermeskeil

Die Stichwahl zwischen den beiden Hermeskeiler Stadtbürgermeisterkandidaten Udo Moser (BFB) und Mathias Queck (CDU) fällt - wie im TV berichtet - auf den Pfingstsonntag, 8. Juni. Die Verbandsgemeindeverwaltung weist noch einmal auf die Möglichkeit der Briefwahl hin.

Hermeskeiler, die auf diesem Weg ihr Votum abgeben wollen, können im Internet unter www.hermeskeil.de einen Antrag auf Briefwahl absenden. Sie bekommen dann die Unterlagen zugeschickt. All diejenigen, die bereits in der ersten Runde Briefwahl gemacht haben und dabei schon vorsorglich angekreuzt haben, dass sie dies auch im Fall eines Stechens tun möchten, müssen nicht mehr erneut tätig werden. "Sie erhalten automatisch die Briefwahlunterlagen", sagt Haubrich. ax