Aquarell-Ausstellung im Amüseum Saarburg

Aquarell-Ausstellung im Amüseum Saarburg

Saarburg. (red) Bilder, Aquarelle und Zeichnungen von Gottfried Heinz werden ab Freitag, 26. Februar, 19.30 Uhr (Vernissage), im Amüseum Saarburg gezeigt. Gottfried Heinz, 1936 in Losheim/Saar geboren, studierte Grafik-Design in Trier.

Von 1960 bis 1970 arbeitete er in Werbeagenturen in Essen. Ab 1970 ging er als selbstständiger Grafik-Designer in der Werbung seinen eigenen Weg. Die Bilder werden bis 4. April montags bis freitags 11 bis 16 Uhr, sonn- und feiertags 11 bis 16 Uhr gezeigt.

Mehr von Volksfreund