Arbeitsgruppen suchen Unterstützer

Arbeitsgruppen suchen Unterstützer

Im Zuge des EU-geförderten Projekts "Aufbau aktiver Dorfgemeinschaften" haben sich in Trassem themenbezogene Arbeitsgruppen gebildet, die in den vergangenen Monaten Ideen ausgearbeitet haben. Die Gruppen beschäftigen sich mit Themen wie Seniorenbegleitung, Integration von Neubürgern, Ortsbildpflege, Tourismus und Mobilitäts- und Gesundheitsfragen.

Bei einem Treffen der Arbeitsgruppenleiter äußerten die Beteiligten den Wunsch nach mehr Unterstützung seitens ihrer Mitbürger. Aus diesem Grund treffen sich die Arbeitsgruppen am Donnerstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr im Walderlebniszentrum. Sie werden sich gegenseitig Ideen und Ergebnisse vorstellen. Bürger aus Trassem sind zu dieser Veranstaltung eingeladen, die Arbeitsgruppen würden sich über zusätzliche Unterstützung freuen. red

Mehr von Volksfreund