Arbeitsplatz unter der Autobahn

Thomas Hamm (links) und Mike Maccarini von der Firma Schneiderbau in Merxheim (Kreis Bad Kreuznach) sägen Holzteile zurecht, mit denen die Autobahnbrücke im Hintergrund verkleidet wird. Das Bauwerk aus Wellstahl steht an der A 1 nahe der Raststätte Hochwald und ist an mehreren Stellen vom Rost befallen.

Es wird deshalb abgedichtet. Dafür ist es nach Aussage von Thomas Mäusezahl vom Autobahnamt Montabaur nötig, über der Brücke Erdreich aufzufüllen und einen Teil der Fahrbahn zu erneuern. Das gleiche Prozedere spielt sich noch an einer zweiten Stelle auf der A 1 ab. Zwischen dem Parkplatz Steiner Wald und der Abfahrt Hermeskeil wird ebenfalls eine Autobahnüberführung saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis August 2013 und kosten insgesamt rund 1,5 Millionen Euro. Die A 1 ist derzeit an beiden Stellen nur einspurig befahrbar. (AX)/TV-Foto: Axel Munsteiner