Auch Linus strampelt für "Villa Kunterbunt"

Auch Linus strampelt für "Villa Kunterbunt"

MEHRING. (f.k.) Zu einem großen Benefiz-Fahrrad-"Marathon" lädt der Mountainbike-Club (MTB-Club) Mehring für das kommende Wochenende ein. Die Einnahmen kommen krebskranken Kindern und der "Villa Kunterbunt" in Trier zugute.

Bei der Veranstaltung am Sonntag, 18. Juni, werden zwei unterschiedliche Routen angeboten: Ein 60-Kilometer-"Marathon" führt über 2006 Höhenmeter. Dabei werden zwei 30-Kilometer-Runden gefahren. Es handelt sich um ein Wertungsrennen mit Sachpreisen (Klassenwertung) und Verpflegungsstand. Für Anfänger gibt es eine 30-Kilometer-Schnuppertour mit Verpflegungsstand und anschließender Preisverlosung. Diese Strecke verläuft über die Route "Hummelsberg". Start- und Zielpunkt ist jeweils an der Sportanlage Mehring. Dort werden ab 8 Uhr auch die Anmeldungen angenommen und die Startnummern ausgegeben. Um 10 Uhr folgt der Start des 60-Kilometer-Rennens, um 10.30 Uhr startet die 30-Kilometer-Schnuppertour. Um 11 Uhr beginnt auf der Sportanlage Mehring folgendes Rahmenprogramm: MTB-Geschicklichkeitsturnier für Jugendliche und Anfänger, verschiedene Spiele, Torwandschießen sowie weiteres Unterhaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche (ganztags). Ab 11.30 Uhr Mittagessen und Durchfahrt zur zweiten Runde der 60-Kilometer-Tour. Ab 13 Uhr stehen Kaffee und Kuchen bereit. Nach 13.30 Uhr treffen die Teilnehmer der Schnuppertour und des "Marathons" ein. Das Warten auf die Siegerehrung um 16 Uhr verkürzen "The Voices". Um 16.30 Uhr folgt die Auslosung der Tombola. Anschließend klingt die Veranstaltung gemütlich aus. Die Einnahmen sind für die "Villa Kunterbunt" in Trier bestimmt. Die Idee zu dem Benefiz-Rennen stammt vom Dennis Rogers, Vorsitzender des MTB-Club Mehring. Bei seinem 19 Monate alten Sohn Linus war vor drei Monaten Krebs festgestellt worden. Rogers sagt über seine Idee: "Meinem Sohn und meiner Familie ist im Verlauf der Behandlung schon viel Hilfe und Unterstützung durch die ,Villa Kunterbunt' widerfahren. Da ich als begeisterter Mountainbiker dem jungen MTB-Club Mehring angehöre, lag es für uns nahe, ein MTB-Rennen zu Gunsten dieser Einrichtung zu veranstalten." Die Mehringer Mountainbike-Sportler hoffen am Sonntag auf eine rege Teilnahme. Für den "Marathon" liegen bisher rund 49 feste Anmeldungen vor. Zur kürzeren "Schnuppertour" haben sich bisher 40 MTB-Sportler gemeldet. Weitere Informationen zum Mountainbike-Rennen, insbesondere den Strecken, gibt es im Internet unter der Adresse www.mtb-club-mehring.de.

Mehr von Volksfreund