Auch Saarburg hat einen Taler

Zur Paula-Kolumne "Thaler, Thaler, du musst wandern" (TV vom 21. März):

Als Konzerin hätte TV-Kolumnistin Paula besser mal öfter Zeitung gelesen oder wäre anstatt nach Schweich mal nach Saarburg gefahren. Dann hätte sie gewusst, dass Saarburg auch einen Taler hat. Er hat zwar keinen akademischen Grad, er schreibt sich auch nur mit einfachem T anstatt Th und heißt nur "Saarburger Taler". Diesen Namen trägt er aber schon seit 2003. Damit hat er ein paar Jahre mehr auf dem Buckel als sein akademischer Vetter aus Konz. Auch der Saarburger Taler hat den Wert von zehn Euro. Ihn kann Paula auch auf der Bank kaufen oder direkt bei unseren Mitgliedern. Einer Einkaufstour in Saarburg steht damit nichts mehr im Weg. Saarburg freut sich auf ihren Besuch, genauso wie auf weitere erfrischend-anregende Paula-Kolumnen.

Heinz-Berthold Kind, Saarburg, Vorsitzender Saarburger Gewerbeverband

STADTWÄHRUNG

Auch Saarburg hat einen Taler

Als Konzerin hätte TV-Kolumnistin Paula besser mal öfter Zeitung gelesen oder wäre anstatt nach Schweich mal nach Saarburg gefahren. Dann hätte sie gewusst, dass Saarburg auch einen Taler hat. Er hat zwar keinen akademischen Grad, er schreibt sich auch nur mit einfachem T anstatt Th und heißt nur "Saarburger Taler". Diesen Namen trägt er aber schon seit 2003. Damit hat er ein paar Jahre mehr auf dem Buckel als sein akademischer Vetter aus Konz. Auch der Saarburger Taler hat den Wert von zehn Euro. Ihn kann Paula auch auf der Bank kaufen oder direkt bei unseren Mitgliedern. Einer Einkaufstour in Saarburg steht damit nichts mehr im Weg. Saarburg freut sich auf ihren Besuch, genauso wie auf weitere erfrischend-anregende Paula-Kolumnen. Heinz-Berthold Kind, Saarburg, Vorsitzender Saarburger Gewerbeverband

Mehr von Volksfreund