Auf den Spuren der Inkas: Bildervortrag über Perureise

Auf den Spuren der Inkas: Bildervortrag über Perureise

"Auf den Spuren der Inkas in Peru" lautet der Titel eines Bildervortrags am Dienstag, 24. Januar, 19 Uhr, in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken in Weiskirchen. Referentin ist Waltraud Berners, die sich im Winter 2013 einen Traum erfüllt hat: eine Rundreise durch Peru.

Von der Hauptstadt Lima aus führte ihre Reise auf der Panamericana über Nazca in die weiße Stadt Arequipa. Während eines dreitägigen Aufenthalts dort besuchte sie den Colcacanyon und bunte Indiomärkte. Es folgten die Hauptstadt des Inkareiches Cusco und eine Wanderung auf dem legendären Inkatrail zur sagenhaften Stadt Machu picchu. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund