| 14:10 Uhr

Konz
Auffahrunfall: Zwei Verletzte auf B 51 bei Konz

FOTO: Polizei Bitburg
Konz. (red) Bei einem Auffahrunfall auf der B 51 bei Konz sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 7.30 Uhr ein Sattelzug mit Auflieger von Trier kommend in Richtung Saarburg.

An der Abfahrt Konz-Karthaus ordnete sich der Fahrer zunächst auf der Linksabbiegespur ein, fuhr dann aber über die Sperrfläche im Einmündungsbereich wieder nach rechts auf den Fahrstreifen in Richtung Saarburg. Ein nachfolgender Pritschenwagen musste stark abbremsen. Eine 26-jährige Fiesta-Fahrerin fuhr auf den haltenden Pritschenwagen auf. Sie verletzte sich dabei und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Im Pritschenwagen wurde der 30-jährige Beifahrer leicht verletzt. Der Fahrer des Sattelzuges entfernte sich von Unfallstelle.

Zeugen  werden gebeten, sich mit der Polizei Konz, Telefon 06501/92680, oder der Polizei Saarburg, Telefon 06581/91550, in Verbindung zu setzen.