AUS DEN GEMEINDEN

SERRIG. Da sich zu wenige interessierte Teilnehmer angemeldet haben, finden die für Sonntag, 30. Juli, vorgesehenen "Bolzplatzgames" in Serrig nicht statt. Ein kleines Überraschungspaket wartet auf all diejenigen, die bereit waren, mitzumachen.