AUS DEN GEMEINDEN

HINZERT-PÖLERT: Die Ortsgemeinde lädt die Einwohner von Hinzert-Pölert für Freitag, 16. Dezember, zu einer Bürgerversammlung ins neue Dokumentations- und Begegnungshaus auf dem Gelände des früheren SS-Sonderlagers/KZ Hinzert ein.

Ab 18 Uhr stellt Beate Welter von der Landeszentrale für politische Bildung den Bürgern des Doppelorts das neue Hinzert-Haus vor. REINSFELD: Der Heimatverein Reinsfeld veranstaltet am Samstag, 17. Dezember, von 10 bis 14 Uhr zum zweiten Mal ein Weihnachtsbaumschlagen. Wer Interesse hat, sollte an der Einfahrt zum Gewerbegebet Völkersheide der Beschilderung folgen und von dort links hoch zum Waldrand fahren. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Grundschule bestimmt.ZERF: Der Gemeinderat Zerf beschäftigt sich am Freitag, 16. Dezember, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus unter anderem mit der Auswertung der Besichtigungsfahrt zu den Rasenplätzen in Konz-Kommlingen und Langsur, die im Zusammenhang mit der beabsichtigten Umwandlung des Zerfer Tennenplatzes stand. Außerdem ist die Verkehrssituation auf der Bundesstraße 407, die durch den Ort führt, ein Thema im Rat.(ax)