1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Ausgesetzter Säugling: Herkunft weiter unklar

Ausgesetzter Säugling: Herkunft weiter unklar

Die Herkunft des ausgesetzten Säuglings, der Anfang dieser Woche in Prüm gefunden wurde (der TV berichtete), ist weiter unklar. Eine Frau hatte das Baby am Montag in Prüm gefunden.

"Der Auffindeort liegt mitten in der Innenstadt. Das Kind wurde nachmittags gefunden und möglicherweise erst kurz vorher dort abgelegt", sagt Polizeisprecher Karl-Peter Jochem. Zeugen erreichen das Ermittler-Team unter den Rufnummern 06571/9500-221 bzw. -223 oder unter der Mobilfunknummer 0160/97856155. red