Auto auf Parkplatz beschädigt

Ein Auto der Marke BMW ist auf dem Firmenparkplatz Thyssen/Krupp/ Bilstein in Mandern-Niederkell beschädigt worden. Wie die Polizeiinspektion Hermeskeil mitteilte, war das Fahrzeug am Donnerstag, 24. Juli, im Zeitraum von 13.30 bis 22 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt.

Der Unfall wurde jedoch erst am Samstag, 26. Juli, bei der Polizei angezeigt. Der BMW war im Bereich der Stoßstange hinten links beschädigt. Der bisher unbekannte Unfallverursacher, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, dürfte im Bereich der vorderen oder hinteren Stoßstange leichte Beschädigungen aufweisen. Auf Grund der vorgefundenen Lackspuren geht die Polizei davon aus, dass das unfallverursachende Auto eine hellblaue Farbe hat. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. red
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 entgegen.