Auto beschädigt Hausfassade und fährt weiter

Auto beschädigt Hausfassade und fährt weiter

Hermeskeil (red) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Saarstraße in Hermeskeil die Fassade des Hauses "Saarstraße 6" beschädigt und ist dann weitergefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Fahrerflucht zwischen Dienstag, 27. Juni, 10:30 Uhr, und Mittwoch, 28. Juni, 16.50 Uhr.

Nach Mitteilung der Polizei fuhr der Unfallverursacher mit seinem Auto auf der Saarstraße in Richtung Krankenhaus.
Aufgrund einer Vollsperrung musste er rückwärtsfahren und hat wahrscheinlich dabei - im Bereich der Einmündung "Alte Poststraße" - den Schaden an der Fassade verursacht.
Die Polizeiinspektion Hermeskeil bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06503/91510.

Weitere Polizeimeldungen lesen Sie unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/blaulicht" text="www.volksfreund.de/blaulicht" class="more"%>