Auto gerammt: 1000 Euro Schaden

Ein rotes Auto der Marke Seat Ibiza ist am Donnerstag in Saarburg beschädigt worden. Laut Polizei sei das Auto, während des Aus- oder Einparkens eines anderen Verkehrsteilnehmers, am Heck beschädigt worden.

Der Unfallverursacher habe sich daraufhin vom Unfallort entfernt, so die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Der rote Seat war in der der Graf-Siegfried-Straße, in Höhe des Kreiskrankenhauses Saarburg, auf einem am Fahrbahnrand gekennzeichneten Parkplatz geparkt. Wie die Polizei mitteilt, habe sich der Unfall am Donnerstag in der Zeit zwischen 5.50 Uhr und 14.30 Uhr ereignet. redDie Polizei sucht Zeugen die Angaben zu der Unfallursache machen können. Hinweise an die Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0Mehr zum Thema unter: Volksfreund.de/blaulicht