Auto prallt gegen Baum, Fahrer eingeklemmt

Auto prallt gegen Baum, Fahrer eingeklemmt

Ein 47-jähriger Fahrer aus dem Altkreis Prüm ist bei einem Verkehrsunfall auf der B 410 bei Arzfeld schwer verletzt worden. Wie die Polizei Prüm mitteilt, fuhr der Mann am Montag Morgen gegen 6.30 Uhr auf der B 410 aus Richtung Arzfeld in Richtung Irrhausen und kam ausgangs einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer vermutlich zu schnell auf reifglatter Straße unterwegs. Das Fahrzeug drehte sich und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug im Bereich der Fahrerseite völlig deformiert und der Fahrer eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr Arzfeld befreit werden.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. red