Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Ein 64-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 15.05 Uhr auf der L 148 zwischen Hinzert-Pölert und Beu ren schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Hermeskeil kam der Fahrer mit seinem Auto auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und überschlug sich dabei mehrfach.

Andere Verkehrsteilnehmer sahen den Wagen, schlugen eine Scheibe ein und befreiten den 64-Jährigen aus dem Fahrzeug.Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Fahrer mit dem Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus geflogen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Hermeskeil, das Deutsche Rote Kreuz und die Feuerwehr Hermeskeil sowie der Rettungshubschrauber Christoph 16. red volksfreund.de/fotos