1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Autofahrer flüchtet vom Unfallort

Autofahrer flüchtet vom Unfallort

Konz (red) Ein Autofahrer hat laut Polizei am Donnerstag, 11. Mai, gegen 15.25 Uhr Fahrerflucht in Konz begangen. Er beschädigte im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines in der Konstantinstraße 65 parkenden schwarzen Mercedes Vito.

Der Unfallverursacher entfernte sich danach unerlaubt.
Hinweise zu dem Unfall werden an die Polizei Konz unter 06501/92680 erbeten.