1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Autofahrerin weicht entgegenkommendem Wagen aus und wird leicht verletzt

Autofahrerin weicht entgegenkommendem Wagen aus und wird leicht verletzt

Eine 23-jährige Frau ist bei einem Unfall am Montagmittag leicht verletzt worden. Die Fahrerin musste auf der Landesstraße 146 Richtung Reinsfeld (Kreis Trier-Saarburg) einem entgegenkommenden Wagen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Verkehrsunfall mit Personenschaden / Unfallflucht. Montag, den 12.01.2015, 12:55 Uhr

Die 23-jährige Autofahrerin war am Montag gegen 12.55 Uhr auf der L 146 von Holzerath in Richtung Reinsfeld. In einer Linkskurve kam ihr, so gab sie es bei der Polizei an, ein Auto entgegen. Der Fahrer soll mit seinem Wagen in der Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte die junge Frau ihr Auto zunächst nach rechts und kam dann im linken Straßengraben zum Stehen.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt und ihr Auto beschädigt. Der Fahrer des ihr entgegenkommenden Wagens Fuhr weiter.

Hinweise werden an die Polizei Hermeskeil, Telefon 06503/91510, erbeten.