Autos stoßen frontal zusammen

Kell am See. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kirchstraße in Kell ist am Sonntag gegen zwei Uhr ein Schaden von 9000 Euro entstanden.

Nach Polizeiangaben geriet ein Ford-Fahrer im Bereich Am Herrenmarkt/Wiesplätzchen/Kirchstraße in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem Golf zusammen. Der Ford-Fahrer musste zur Blutprobe, da er offensichtlich betrunken war. red

Mehr von Volksfreund