1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Autounfall in Schöndorf: Polizei sucht Augenzeugen

Autounfall in Schöndorf: Polizei sucht Augenzeugen

In Schöndorf ist es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. Der Unfallverursacher ist mit seinem Pritschenwagen geflüchtet. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Wie die Polizei berichtet, ist es am Donnerstagmorgen gegen 10.12 Uhr auf der Hauptstraße in Schöndorf zu einem Autounfall gekommen. Der Fahrer eines dunklen Pritschenwagens mit metallfarbenem Anhänger war in Richtung Reinsfeld unterwegs, als er in einer scharfen Linkskurve einen entgegenkommenden roten Citröen C1 streifte. Der Citröen wurde hierbei im Bereich der Frontschürze und des Kotflügels beschädigt.

Es enstand ein Sachsachden von 3.500 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Der Fahrer des Pritschenwagens setzte seine Fahrt einfach fort.

Die Polizei Hermeskeil bittet Augenzeugen des Unfalls oder Personen, die Angaben zu dem gesuchten Fahrzeug machen können, sich unter der Telefonnummer 06503-91510 zu melden.