Verkehr Bald freie Fahrt von Grimburg nach Wadrill

Grimburg · (cweb) Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt auf TV-Nachfrage mit, dass die Arbeiten an der Landesstraße 147 zwischen Grimburg und Wadrill bis Ende Mai abgeschlossen sein sollen. Auf einem Straßenabschnitt bis etwa zur saarländischen Landesgrenze werden seit vergangenem Sommer die Fahrbahnen erneuert und die Entwässerung verbessert. Deshalb wird der Verkehr in Richtung Saarland seit etwa einem Jahr weiträumig umgeleitet – zunächst in Richtung Hermeskeil, dann über die L 151/L 149 nach Nonnweiler und weiter über die L 365 Richtung Wadern.

(cweb) Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt auf TV-Nachfrage mit, dass die Arbeiten an der Landesstraße 147 zwischen Grimburg und Wadrill bis Ende Mai abgeschlossen sein sollen. Auf einem Straßenabschnitt bis etwa zur saarländischen Landesgrenze werden seit vergangenem Sommer die Fahrbahnen erneuert und die Entwässerung verbessert. Deshalb wird der Verkehr in Richtung Saarland seit etwa einem Jahr weiträumig umgeleitet – zunächst in Richtung Hermeskeil, dann über die L 151/L 149 nach Nonnweiler und weiter über die L 365 Richtung Wadern.

Der LBM hatte den Abschluss der Arbeiten zunächst für Ende 2017 angekündigt. Wie er nun mitteilt, hat sich die Bauzeit wegen der länger anhaltenden „winterlichen Witterung“ und „daraus resultierenden Unterbrechungen“ verlängert.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort