Bald Sonnenstrom für Fell

Fell. (kat) Der Bau des Solarparks "Feller Hof" rückt näher: Die Offenlage der Pläne für die rund acht Hektar große Solaranlage ist beendet. Sowohl die öffentliche als auch private Seite hätten keine Einwände, hieß es in der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung in in Fell.

Jetzt fehlt noch die Baugenehmigung seitens der Kreisverwaltung Trier-Saarburg. Die Anlage soll in diesem Jahr ans Netz gehen.