1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Barocker Glanz in der Martinuskirche

Barocker Glanz in der Martinuskirche

Der Förderverein der Kirchenmusik präsentiert in der Martinuskirche ein Konzert mit der Camarata Lichdi. Das Konzert mit festlicher Musik für Sopran, Trompete und Orgel beginnt am Samstag, 3. November, um 20 Uhr.


Gespielt werden Werke der barocken Meister Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Henry Purcell und Antonio Vivaldi. In der Kombination mit Sopran, Trompete und Orgel versprechen die Kompositionen ein Konzert mit barockem Glanz.
Die Solokantate "Jauchzet Gott in allen Landen" von Johann Sebastian Bach stellt höchste Ansprüche an die Virtuosität und Musikalität der Gesangssolistin und der Instrumentalisten. Der Eintritt zum Konzert ist frei. red