Bauarbeiten blockieren die Strecke zwischen Kell und Schillingen

Bauarbeiten blockieren die Strecke zwischen Kell und Schillingen

Kell am See. An der Einmündung von der Hunsrückhöhenstraße (B 407) bei Kell auf die Landesstraße 143 in Richtung Schillingen und weiter nach Pluwig und Trier gibt es für Autofahrer seit Ostern kein Durchkommen mehr.

Wegen ihres schlechten Zustands wird die Fahrbahn der L 143 auf dem Streckenabschnitt Kell-Schillingen auf insgesamt 2,4 Kilometer Länge erneuert. Die Bauarbeiten kosten insgesamt rund 900 000 Euro, werden vom Land bezahlt und dauern voraussichtlich bis Juli. Während der Vollsperrung wird der Verkehr über Waldweiler und Niederkell umgeleitet. (AX)/TV-Foto: Axel Munsteiner

Mehr von Volksfreund