1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Bauernpräsident Michael Horper fordert mehr Offensivgeist

Bauernpräsident Michael Horper fordert mehr Offensivgeist

Seinen ersten großen Auftritt als neuer Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau hatte Michael Horper (am Rednerpult) gestern bei seinen Kollegen im Kreis Trier-Saarburg. Auf deren Jahreshauptversammlung im Hotel Leinenhof in Schweich bezog Horper unter anderem Stellung zu den Themen Tierhaltung, Flächenverbrauch, Milchquote, Prämien und Freihandelsabkommen TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership).

"Wir müssen unsere Interessen offensiver nach außen tragen und uns nicht vor allem bücken", so die Forderung des neuen Präsidenten an die eigene Klientel (ausführlicher Bericht folgt). (alf)/TV-Foto: Albert Follmann