Bauarbeiten: Baufirma verlegt Kanal bei Wiltingen

Bauarbeiten : Baufirma verlegt Kanal bei Wiltingen

Eine Baufirma arbeitet seit Ende September im Auftrag der Verbandsgemeindewerke Konz an der L138, die am Altarm der Saar entlang Richtung Wiltinger Kupp führt.  Laut der Verwaltung in Konz wird die Kläranlage Wiltingen in ein Pumpwerk umfunktioniert.

Das Abwasser werde künftig im Klärwerk an der Saarmündung gereinigt. Um Wiltingen an das Klärwerk anzuschließen, müsse unter anderem ein Kanal verlegt werden. Dieser Kanal verläuft zunächst entlang der Straße. Vor dem Wiltinger Saarbogen wird das Rohr unter dem Fluss durchgelegt. Dann verläuft es Richtung Kanzem und an diesem Ort vorbei, um hinter Kanzem an einen bestehenden Mischwasserkanal angeschlossen zu werden. Die Bauarbeiten dauern laut der Konzer Verwaltung bis zum Sommer 2020.

Mehr von Volksfreund