Baumriesen im Osburger Hochwald

Osburg/Hermeskeil. (red) Zu einer forstkundlichen Wanderung durch den östlichen Osburger Hochwald laden am Sonntag, 8. Juni, Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Hochwald und Naturpark Saar-Hunsrück ein.

Auf einem neun Kilometer langen Rundweg in die Täler von Bickenbach und Etgesbach erläutert Forstamtsleiter Bernhard Buss die Entwicklung der heimischen Wälder, die Arbeit im Wald, die Pflanzen und Tiere und zeigt die Besonderheiten der eindrucksvollen größten Bäume des Waldgebietes. Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 06503/92790 oder 06503/927914.

Mehr von Volksfreund