Begehrte Vorbilder

KELL AM SEE/REINSFELD. (hm) Von den rund 1500 Berufsschulabsolventen haben 130 Absolventen sehr gute Leistungen gezeigt, darunter vier aus der Verbandsgemeinde Kell am See und einer aus Reinsfeld. Sie wurden bei der "Besten-Feier 2006" im Tagungszentrum der IHK Trier besonders geehrt.

Der Präsident der IHK, Wolfgang Natus, sagte, eine Elite sei ausgebildet worden, die sich später zu begehrten Fachkräften entwickeln werde. Gut ausgebildete Fachkräfte würden auch in Zukunft auf dem Markt gesucht, prophezeihte Natus. Teil dieser Elite seien Industriekauffrau Natalie Mencher (22) aus Kell am See, Energieelektroniker Dominik Wagner (23) aus Hentern, Werkzeugmechaniker Stefan Bodem (21) aus Zerf, Kommunikationselektroniker Thomas John (20) aus Greimerath und Bankkaufmann Michael Eiden (19) aus Reinsfeld. Bürgermeister Werner Angsten sah in den "Besten 2006" Vorbilder, die in der Lage seien, andere mitzuziehen und zu motivieren. Man erkenne deutlich, dass sie mit Fleiß und Strebsamkeit an ihre Arbeit herangehen.

Mehr von Volksfreund