Bei den Kreativ- und Genusstagen in Züsch wird einiges geboten. Erlebniswanderung mit 35 Weinen .

Freizeit : Wandern und genießen in Züsch

Waldbaden, malen oder Käse selbst herstellen:  Bei den Kreativ- und Genusstagen in Züsch wird einiges geboten. Das Programm beginnt mit einer Erlebniswanderung mit 35 Weinen.

Wein und wandern – das gehört in Züsch seit einigen Jahren fest zum Feiertagsprogramm am Tag der Deutschen Einheit. Am 3. Oktober startet in dem Hochwaldort die Weinerlebniswanderung, die im Vorjahr 1500 Besucher auf die Wege rund um Züsch und Neuhütten gelockt hat.

35 Weine und Winzersekt aus sechs rheinland-pfälzischen Weinanbaugebieten können die Besucher ab 9 Uhr an mehreren Ständen entlang der Wanderstrecke probieren. Start- und Zielpunkt ist das Bürgerhaus Züsch, Weingläser sind an jeder Station unterwegs erhältlich. Zwölf beteiligte Winzer schenken Weißwein, Rotwein und Roséweine aus. Das Weingut Franzen aus Piesport bietet an der Skihütte in Neuhütten eine neue liebliche Sorte mit dem Namen „Tête-a-Tête“ an, eine Mischung aus einem Cabernet blanc und einem Kerner. Aus der Pfalz (St. Martin) ist das Weingut Alfons Ziegler neu dabei und schenkt am Züscher Hammer einen Spätburgunder Weißherbst (halbtrocken) aus. Zusätzlich gibt es an jedem Weinstand etwas zu essen. Ab 18 Uhr steigt im Bürgerhaus Züsch eine After-Walk-Party mit Livemusik.

Die Weinwanderung markiert den Auftakt zu den Kreativ- und Genusstagen, die ebenfalls vom Züscher Förderverein für Kultur- und Dorfentwicklung organisiert werden. Zum Programm vom 3. bis 27. Oktober zählt eine Vielzahl von Workshops und Veranstaltungen. So bietet die Züscher Künstlerin Ursula Stimmler an vier Terminen Malkurse an. Käsemeister Stefan Roes zeigt am Dienstag, 8. Oktober, 19 Uhr, im Bürgerhaus Züsch, wie Käse hergestellt wird. Beim Waldbaden an der Heimathütte Züsch erleben die Teilnehmer unter Anleitung einer Ergo- und Kunsttherapeutin den Wald mit allen Sinnen (Sonntag, 20. Oktober). Ebenfalls zum Angebot zählen ein Pralinentasting (Mittwoch, 16. Oktober), eine Fotowanderung zum Ringwall bei Otzenhausen (Sonntag, 13. Oktober), Fitnesstraining, Kochkurse, ein Oktoberfest (Samstag, 12. Oktober) und ein Skatturnier im Bürgerhaus (Donnerstag, 17. Oktober).

Für die meisten Kurse ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos zu den Kreativ- und Genusstagen unter www.zuesch.de/Aktuell/Veranstaltungen. Weitere Infos zur Wanderung unter www.weinerlebniswanderung.de

Mehr von Volksfreund