Benefizkonzert mit heimischen Vereinen

Züsch. (red) In der Züscher Pfarrkirche St. Antonius von Padua findet am Sonntag, 11. Januar, um 16 Uhr ein Benefizkonzert heimischer Vereine statt. Das Konzert wird gestaltet vom Kirchenchor St. Antonius Züsch, vom Kinderchor St. Antonius Züsch, vom Musikverein Harmonie Neuhütten, vom Männergesangverein Germania Neuhütten, vom Projektchor Züsch-Neuhütten, von dem Evangelischen Kirchenchor Hermeskeil-Züsch und von Stefan Butterbach an der Trompete.

Die musikalische Gesamtleitung hat Dekanatskantor Klar.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Kirchenaußenrenovierung wird gebeten. Nach der Veranstaltung lädt der Verwaltungsrat und Pfarrgemeinderat zu einem gemütlichen Beisammensein ein.