1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Beratung zur Rente mit 63 ohne Abschlag

Beratung zur Rente mit 63 ohne Abschlag

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung (Bund), Albert Jaeger, hat seine nächste Sprechstunde am Donnerstag, 6. Februar, 10 bis 12 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Saarburg, Staden 130 (ehemalige Glockengießerei). Jaeger berät zu allen Rentenfragen, insbesondere auch über die Rente mit 63. "Alle, die bereits 63 Jahre alt sind und noch keine Altersrente beziehen, und alle, die im Jahr 2014 dieses Alter erreichen, sollten sich schon jetzt beraten lassen, ob und wie sie die erforderliche Versicherungszeit von 45 Jahren erfüllen", rät Jaeger.


Jaeger hält alle zwei Wochen Sprechstunde im Mehrgenerationenhaus in Saarburg. red
Außerhalb der Sprechstunden ist Albert Jaeger unter der Telefonnummer 06581/1819 erreichbar und steht täglich für Beratungen und Anträge zur Verfügung.
Alle Beratungen und Anträge sind kostenfrei.