1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Bescheider Rat vergibt Aufträge für Mehrgenerationenhaus

Bescheider Rat vergibt Aufträge für Mehrgenerationenhaus

Der Gemeinderat Bescheid befasst sich kommenden Donnerstag, 26. Mai, mit dem Innenausbau des künftigen Mehrgenerationenhauses im Ortskern.

Bescheid. Die Arbeiten für das wichtigste Bauvorhaben in Bescheid beschäftigen erneut den Gemeinderat. In seiner Sitzung am Donnerstag, 26. Mai, 19 Uhr im Bürgerhaus, vergibt das Gremium Aufträge für den circa 475 000 Euro teuren Umbau des Hauses in der Dhrontalstraße 4. In dem Gebäude im Ortskern soll im Erdgeschoss ein Lebensmittelladen und im Obergeschoss ein Mulifunktionsraum entstehen, der als Treffpunkt für alle Generationen im 500-Einwohnerdorf dienen soll. Nachdem der marode Altbau bereits teilweise abgerissen und der verbleibende Rest entkernt wurde, legt der Rat nun fest, welche Firmen den Innenausbau machen sollen. Konkret geht es um die Elektroarbeiten und den Einbau der Heizung sowie der Sanitär- und Lüftungsanlagen. Außerdem ist vom Rat eine Grundsatzentscheidung gefragt. Die Gemeinde Bescheid soll sich positionieren, ob sie auf ihrem Gebiet neue Standorte für Windräder wünscht. Auf Bescheider Gemarkung drehen sich bereits drei weiße Riesen.