Beste Boulespieler in St. Wendel

Wendel. Die Stadt St.

Wendel ist Gastgeber der 32. Deutschen Boulemeisterschaften Tete-à-Tete und der elften Tireur-Meisterschaften
am Wochenende, 25. und 26. August. Die Wettbewerbe in der frankophilen Sportart, die von der 1985 gegründeten Boule-Spielgemeinschaft St. Wendel organisiert werden, finden im Bosenbachstadion statt. Die St. Wendeler Spielgemeinschaft hat mehr als 50 Mitglieder und schon mehrfach hochrangige Boule-Turniere ausgerichtet. red