Betreutes Wohnen in St. Martin

Ockfen. (red) Bei einem Informationsabend der Lebenshilfe am Mittwoch, 18. August, um 19 Uhr in der Abtei St. Martin in Ockfen werden die Möglichkeiten des Betreuten Wohnens in der Wohnanlage vorgestellt.

Menschen mit Behinderung wird dort ein selbständiges Lebens ermöglicht. Lothar Rommelfanger wird Einblick in die angebotenen Wohnmöglichkeiten und Hilfestellungen für Menschen mit geistiger Behinderung geben.

Anmeldung beim Betreuungsverein der Lebenshilfe in Konz, Telefon 06501-601340 und 601263, oder beim Betreuungsverein des SKFM Saarburg, Telefon 06581-91560.