1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Betrunkener pöbelt andere Menschen im Zug bei Saarburg an

Polizei : Betrunkener pöbelt andere Menschen im Zug bei Saarburg an

Ein Mann hat Reisende am Donnerstagabend im Regionalexpress von Saarbrücken nach Trier belästigt, weil er betrunken war.

Am Saarburger Bahnhof musste er den Zug verlassen; dort wartete schon die Polizei auf ihn. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,18 Promille. Er wurde anschließend zur Bundespolizeiinspektion nach Trier gebracht.

Dort verbrachte der 26-Jährige die Nacht in einer Ausnüchterungszelle. Am Morgen konnte der Mann die Dienststelle dann zu Fuß verlassen.