Bier brauen am Erbeskopf

Brauen, Abfüllen und Probieren: Bei einem dreiteiligen Kurs des Hunsrückhauses am Erbeskopf lernen die Teilnehmer, selbst Bier zu brauen. Der erste Termin ist am Samstag, 28. September von 8 bis 16 Uhr.

Beim Brauen wird das Malz geschrotet, gemaischt und geläutert. Anschließend wird die Würze mit Hopfen gekocht. Nach Abkühlen der Würze wird dann die Hefe zugegeben. Am zweiten Termin wird das Bier auf Schnappverschluss-Flaschen abgefüllt. Dabei wird die Flaschengärung richtig eingestellt. Der letzte Termin ist dem Probieren des Selbstgebrauten vorbehalten. Der Workshop findet auch am 26. Oktober und am 23. November statt und kostet 40 Euro. redAnmeldungen bis Samstag, 21. September, unter Telefon 06504/778 oder per E-Mail an info@hunsrueckhaus.dehunsrueckhaus.de