Bilderausstellung von Katharina Worring im Kloster Karthaus

Bilderausstellung von Katharina Worring im Kloster Karthaus

Katharina Worring zeigt vom 18. Oktober bis zum 3. November neue Arbeiten in der Städtischen Galerie im Kloster Karthaus.

Konz. Die Vernissage mit Bildern von Katharina Worring findet am Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, im Kloster Karthaus statt. Die Einführung hält Simone Maria Dietz aus Karlsruhe. Worring hat an der Hochschule der Künste in Berlin studiert und hat dort als Meisterschülerin ihren Abschluss absolviert. Seit 2001 lebt und arbeitet sie in Trier. Stipendien und Lehraufträge führten sie unter anderem nach Italien und mehrere Jahre in die USA. red

Mehr von Volksfreund