Birkenfelder spielen in der Nationalparkkirche

Birkenfelder spielen in der Nationalparkkirche

Queen und BAP passen nicht zusammen? Drei Musiker wollen in Muhl das Gegenteil beweisen.

Neuhütten (red) Das Birkenfelder Duo WortSpiel gastiert am Samstag, 21. Oktober, mit Verstärkung in der Nationalparkkirche Muhl. Seit Ende 2009 haben die Musiker Jens-Hinrich Kruhl und Hans-Jörg Platz diverse Solo-Programme auf die Bühne gebracht und damit ihre Zuhörer unterhalten. Unterstützt werden die beiden bei ihrem Konzert in der Kirche von Sängerin Nicole Reidenbach.
Die Besucher in Neuhütten-Muhl erwartet ein Konzert mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Nachdenklichem und Heiterem, bei dem das Duo zudem einige neue Songs im Gepäck hat.
Titel von Reinhard Mey, Simon&Garfunkel, BAP, Ralph McTell, Queen und anderem werden in neuen, ungewöhnlichen Arrangements präsentiert. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt in Höhe von fünf Euro kommt dem Projekt KiNa zu Gute. In der Pause gibt es Häppchen, der Förderverein Dorf und Kirche im Nationalpark serviert gekühlte Getränke.

Mehr von Volksfreund