1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Bischof aus Fulda firmt in seiner Taufkirche

Bischof aus Fulda firmt in seiner Taufkirche

Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen wird am Sonntag, 28. Oktober, um 10 Uhr in seiner Taufkirche, der Pfarrkirche St. Martinus zu Hermeskeil, 95 Firmbewerber das Firmsakrament spenden.

Bischof Algermissen wurde am 15. Februar 1943 in Hermeskeil geboren. Im selben Jahr ist er am 21. Februar in der Pfarrkirche St. Martinus getauft worden. Am 20. Juni 2001 ernannte ihn Johannes Paul II. zum Bischof von Fulda. red