Bischof Marx besucht Dekanat

Hermeskeil/Waldrach. (red) Bischof Reinhard Marx wird bis zum 2. Dezember das Dekanat Hermeskeil/Waldrach besuchen. Neben den Gesprächen mit den haupt- und nebenamtlichen kirchlichen Mitarbeitern wird er sich mit vielen ehrenamtlich engagierten Personen auf Ebene der Pfarreiengemeinschaften und Dekanate zum Austausch treffen.

Auch stehen Besuche von sozial-caritativen Einrichtungen und Gespräche mit den Bürgermeistern und Ortsbürgermeistern sowie ein Mittagessen mit den evangelischen Pfarrern und Pfarrerinnen auf dem Programm. Insgesamt wird er 127 Termine im Dekanat wahrnehmen. Darin enthalten sind 18 Firmgottesdienste, in denen er über 600 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spendet. Gottesdienstlicher Auftakt im Vorfeld der Firmungen ist die Eucharistiefeier am Donnerstag, 3. November, 19 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche in Hermeskeil. Mit den Katechetinnen und Projektleitern trifft sich Bischof Marx im Anschluss im Johanneshaus. Weitere Informationen und Anmeldung für diese Treffen sind beim Dekanatsbüro möglich unter der Rufnummer 06589/9198210 oder dekanat.hermeskeil-waldrach@bistumtrier.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort