Blues fast zur blauen Stunde

Blues gibt es am Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr auf der Altstadtbühne in Merzig zu hören. Im Rahmen des Merziger Kultursommers tritt dort die Band LA got the blues auf.

Der Eintritt ist frei. Gemeinsam präsentieren die fünf passionierten Musiker groovige Bluestöne, die von einer Prise erdigem Rock abgerundet werden. LA got the blues zeichnet sich vor allem durch selbst geschriebene Arrangements, elektrisierenden Groove und die rauchige Stimme der Frontsängerin Laura Maas aus. Die saarländische Sängerin ist schon seit ihrem 15. Lebensjahr als Musikerin aktiv. Sie ist auch Mitglied in den Bands Bands Pretty Aunts und Maas Attack. Bekannt ist Laura Maas aus der 2011 ausgestrahlten Talentshow "The Voice of Germany". Dort schaffte sie es ins Team von Juror Rea Garvey.
Es spielen Dirk Scherer (Gitarre), Phillipe Fiotte (Schlagzeug), Michael Schäfer (Bass) und Franz Hemmerich (Klavier). red