Medizin Blut spenden in Tawern

Tawern · (red) Pro Tag werden in Deutschland 15 000 Blutspenden zur Behandlung der Patientinnen und Patienten in deutschen Kliniken benötigt. Deshalb appellieren die DRK-Blutspendedienste an alle gesunden Bürgerinnen und Bürger, in den kommenden Tagen die bundesweit angebotenen DRK-Blutspendetermine wahrzunehmen und so die Patientenversorgung in ihrer Heimatregion mit ihrer Blutspende abzusichern. Am Mittwoch, 20. Februar, können Sie spenden in der Zeit von 17 bis 20.30 Uhr in Tawern im Bürgerhaus in der Wawerner Straße 99. Die Veranstalter bitten um Beachtung: Bringen Sie einen gültigen Personalausweis und Ihren Blutspendeausweis mit.

(red) Pro Tag werden in Deutschland 15 000 Blutspenden zur Behandlung der Patientinnen und Patienten in deutschen Kliniken benötigt.
Deshalb appellieren die DRK-Blutspendedienste an alle gesunden Bürgerinnen und Bürger, in den kommenden Tagen die bundesweit angebotenen DRK-Blutspendetermine wahrzunehmen und so die Patientenversorgung in ihrer Heimatregion mit ihrer Blutspende
abzusichern.
Am Mittwoch, 20. Februar, können Sie spenden in der Zeit von 17 bis 20.30 Uhr in Tawern im Bürgerhaus in der Wawerner Straße 99.
Die Veranstalter bitten um Beachtung: Bringen Sie einen gültigen Personalausweis und Ihren
Blutspendeausweis mit.

Zur besseren Verträglichkeit der Spende sollte man über den Tag verteilt zwei Liter getrunken haben.