Bollo lädt zur Ostereiersuche auf dem Warsberg ein

Bollo lädt zur Ostereiersuche auf dem Warsberg ein

Die Unternehmer auf dem Warsberg laden für morgen, Ostersonntag, zum Ostereiersuchen ein. Am Abend wollen sie ein Osterfeuer anzünden. Im Anschluss kann man mit der Sesselbahn wieder ins Tal fahren, denn die fährt bis 22 Uhr.

Saarburg. In der Verbandsgemeinde Saarburg ist es das größte öffentliche Osterfeuer in der Region, das am Ostersonntag angezündet wird. Zuvor haben die Besucher auf dem Warsberg die Chance, ab 15 Uhr auf dem Gelände rund um den Landal-Ferienpark Ostereier zu suchen. "Wir wollen an den Erfolg im vorigen Jahr anknüpfen", sagt Christoph Kramp, der die Veranstaltung gemeinsam mit dem Ferienpark, der Saarburger Sesselbahn sowie mit Hans Harbers von der Sommerrodelbahn organisiert hat.
Mit dabei ist auch wieder das Maskottchen des Urlaubsparks, Bollo. "Er wird sich den Nachmittag über um die Kinder kümmern und aufpassen, dass jeder ein Ei findet", sagt Karim Ettalie, der sonst für das Freizeitprogramm im Landal-Ferienpark zuständig ist. Wer Lust hat, kann nach der Eiersuche dann mit einem Planwagen über das Gelände rollen. Für die Erwachsenen gibt es ab ab 19.30 Uhr Musik von DJ Jürgen Folz aus Freudenburg. Dann wird auch das Osterfeuer angezündet.
Die letze Sesselbahn fährt um 22 Uhr ins Tal. itz