1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Brand in Mehrfamilienhaus: Küche zerstört

Brand in Mehrfamilienhaus: Küche zerstört

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Ayl hat am Montag die Küche einer Wohnung zerstört.

Das Feuer wurde nach Vermutung der Feuerwehr durch brennendes Fett ausgelöst. Da die betroffene Wohnung sich im ersten Obergeschoss befindet, musste die alarmierte Feuerwehr eine Drehleiter einsetzen, um den Brand zu bekämpfen.
Zum Zeitpunkt des Feuers hielt sich kein Bewohner im Haus auf, darum wurde auch niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei 10000 Euro. Im Einsatz waren unter anderem die Wehren aus Saarburg, Beurig und Ayl sowie das Deutsche Rote Kreuz.