1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Brand in unbewohnter "Katzenmühle"

Brand in unbewohnter "Katzenmühle"

Ein Teil der Hermeskeiler "Katzenmühle", ein seit längerer Zeit unbewohntes Gebäude im Mühlental, hat am Freitag, 24. Juni, in Flammen gestanden. Gegen 18.05 Uhr wurde die Polizei durch eine Anruferin auf das Feuer aufmerksam gemacht.

Die Brandursache steht laut Mitteilung der Polizei Hermeskeil bisher nicht fest. In einem Nebengebäude, in dem sich Müll und Holzreste befanden, war das Feuer ausgebrochen. Da bereits seit Jahren kein Strom mehr in dem Haus ist, schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus. red
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Hermeskeil unter der Telefonnummer 06503/91510 entgegen.