BRAND

SCHLEICH. Ein Feuer hat gestern Nachmittag das Wohngebäude zerstört, das an das Hotel "Zum Kuckuck" in Schleich an der Mosel angebaut ist. Gegen 16 Uhr war der Brand ausgebrochen. Die B 53 in Richtung Bernkastel-Kues musste wegen des Großeinsatzes der Feuerwehren Schweich, Ensch und Leiwen bis in die Abendstunden voll gesperrt werden.

Nach Aussage von Wehrleiter Willi Thul (Feuerwehr Schweich) verhinderte der schnelle Einsatz noch größeren Schaden am Hotel. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers war gestern Abend noch nicht geklärt. (f.k.)/Foto: Konrad Geidies

Mehr von Volksfreund