Bücher, Laptops, Klassenfahrten

Seit zehn Jahren unterstützt der Förderverein die Grundschule Serrig und fördert die pädagogische Arbeit. Auch im Jubiläumsjahr sind wieder Unterrichtsmaterialien angeschafft worden, die vom Schulträger nicht finanziert werden.

Serrig. Ziel des 2004 gegründeten Fördervereins ist es, Maßnahmen und Anschaffungen zu fördern, die durch die Mittel des Schulträgers nicht ausreichend realisiert werden können.
Seit dem Gründungsjahr wurden zahlreiche Bücher, Unterrichtsmaterialien, Laptops, Sport- und Spielgeräte gekauft sowie Klassenfahrten, Autorenlesungen, Ausstellungen und Projekttage finanziell unterstützt.
Für die betreuende Grundschule wurde ein Tisch-Kicker angeschafft.
Der Förderverein engagierte sich maßgeblich bei der Einrichtung der Schulbibliothek und dem Erwerb zeitgerechter moderner Unterrichtsmedien. Jedes Jahr veranstaltet der Förderverein einen Sektempfang für die Eltern und Großeltern der Erstklässler sowie ein Schulfest.
Auch im Jubiläumsjahr konnten Schüler sowie Lehrkräfte wieder dringend benötigte Unterrichtsmaterialien in Empfang nehmen.
So wurden jüngst vier Laptops, eine Digitalkamera, fünf Bibeln, 30 Wörterbücher sowie diverse Sport- und Spielgeräte an die Schule übergeben. red